Datenschutz

Datenschutzhinweise

Stand 25. Mai 2018

Verantwortlicher für diese Website, einschließlich Online-Shop, Diskussionsforum, Blogs, Wiki („Website“) sowie Newsletter ist die Miniatur Wunderland Hamburg GmbH, Kehrwieder 2, Block D, 20457 Hamburg, Tel.: +49 (0)40 – 3006800 (“wir“).

Wir informieren Sie („Sie“, „Nutzer“) in diesen Datenschutzhinweisen darüber, wie wir als Verantwortlicher personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und welche Rechte Sie als Betroffener haben.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain sowie die IP-Adresse, Referrer, Art des Browsers und das Betriebssystem.

Ferner können Sie sich in unserem Online-Shop ein Benutzerkonto anlegen und müssen dafür folgende Daten angeben: Anrede, Vorname, Name, E-Mail-Adresse sowie ein Passwort vergeben. Die Angabe Ihrer Telefonnummer ist optional, erleichtert aber die Kommunikation bei Rückfragen. Darüber hinaus kann z.B. bei einer Bestellung über den Online-Shop die Angabe weiterer Daten wie z.B. Rechnungs- und/oder Lieferadresse sowie Zahlungsinformationen erforderlich werden.

Sie können sich in unserem Diskussionsforum ein Benutzerkonto anlegen. Sie müssen hierzu folgende Daten angeben: Benutzername, E-Mail-Adresse sowie ein Passwort vergeben.

Sie können sich in unserem Wiki ein Benutzerkonto anlegen. Sie müssen hierzu folgende Daten angeben: Benutzername, E-Mail-Adresse sowie ein Passwort vergeben.

Wenn Sie bei unseren angeschlossenen Blog-Systemen die Kommentarfunktion nutzen möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen angeben.

1.1. Cookies

Die Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies helfen uns bei der Identifizierung besonders beliebter Bereiche unseres Internetangebots. So können wir die Inhalte unserer Website genau auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern. Cookies können genutzt werden um festzustellen, ob von Ihrem Browser bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Diese Cookies ermöglichen es, ihren Browser zu identifizieren, nicht aber den Bezug zu einer Person herzustellen.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, müssen Sie die entsprechende Option in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können im jeweiligen Browser gelöscht werden.

Für ergänzende Informationen zu den von Google Analytics gesetzten Cookies siehe auch Kapitel 2.1.
Für ergänzende Informationen zu den von SalesManago gesetzten Cookies siehe auch Kapitel 2.4.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wir können Ihre Daten und Ihre Kontaktdaten zur Bewerbung für unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, wenn wir davon ausgehen, dass Sie unsere Produkte und Dienstleistungen interessieren. Hierin liegt unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 6 (1) lit. f DS-GVO).

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese weiterhin zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration und zur Spam-Abwehr.

Sofern Sie sich für einen unserer E-Mailverteiler angemeldet und uns Ihre Einwilligung erteilt haben, verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten für die Zusendung von regelmäßigen Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen, einschließlich Eventankündigungen bzw. Themen-Newslettern, die Sie abonniert haben, per E-Mail („Newsletter“, Art. 6 (1) lit. a DS-GVO).

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Hierzu ist in jedem Newsletter ein Abmeldelink vorgesehen. Sie können sich auch abmelden, indem Sie uns mit der E-Mailadresse, mit der Sie Newsletter empfangen, eine E-Mail an info@miniatur-wunderland.de schicken. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Sofern Sie uns die Nutzung der o.g. Daten untersagen, können wir eine vollumfängliche Nutzung unserer Website, einschließlich Online-Shop, Diskussionsforum, und Wiki nicht mehr gewährleisten.

2.1. Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Wir verwenden „Google Analytics“ des Anbieters „Google“ (Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043) auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einem auf die Bedürfnisse unserer Benutzer zugeschnittenen Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 (1) lit. f. DS-GVO).

Google verwendet hierfür Cookies. Die in den Cookies gespeicherten und mit den Cookies erlangten Informationen über Verwendung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir setzen Google Analytics mit IP-Anonymisierung ein: Die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten innerhalb dieser Website zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieser Website zusammenhängende Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Die erhobenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield, und damit unter der Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten, in die USA übermittelt. Das entsprechende Zertifikat kann unter der folgenden Adresse abgerufen werden: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in ihrem Browser verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Die Nutzer können zudem die Erfassung und Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google unterbinden, indem sie das unter folgender Adresse verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern: Google Analytics deaktivieren

Dabei wird ein Opt-Out-Cookie in dem Browser auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google sowie Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten können deren Datenschutzhinweisen https://policies.google.com/privacy?hl=de entnommen werden. Dort lassen sich im sog. „Datenschutzcenter“ auch die Einstellungen verändern, mit denen die eigenen Daten verwaltet und geschützt werden können.

2.2 Google Maps

Wir verwenden „Google Maps“, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von „Google Maps“ des Anbieters „Google“ (Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043) werden auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Website erhoben, verarbeitet und genutzt – die Verarbeitung kann in den USA erfolgen. Zu diesen erhobenen Daten können auch die IP-Adresse und Standortdaten gehören. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) entnommen werden. Dort lassen sich im sog. „Datenschutzcenter“ auch die Einstellungen verändern, mit denen die eigenen Daten verwaltet und geschützt werden können.

2.3 Google Fonts

Wir verwenden externe Schriften, „Google Fonts“ des Anbieters „Google“ (Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043). Die Einbindung dieser Schriftarten erfolgt durch Abruf von einem Server von Google in den USA. Hierbei werden auch Daten über die Nutzung der Fonts-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt – die Verarbeitung kann in den USA erfolgen. Zu diesen erhobenen Daten gehört auch die IP-Adresse. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können deren Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) entnommen werden. Dort lassen sich im sog. „Datenschutzcenter“ auch die Einstellungen verändern, mit denen die eigenen Daten verwaltet und geschützt werden können.

2.4. Einsatz von SALESmanago zur Webanalyse und zum E-Mail-Versand

Auf unserer Website verwenden wir den Dienst „Salesmanago“ der BENHAUER Sp. z o.o. 21 Grzegórzecka St. 31-532 Krakau. Hierbei werden Cookies verwendet. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Endgerät des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Online-Auftritte ermöglichen. Diese Wiedererkennungsmöglichkeit wird verwendet, um – zunächst pseudonymisierte – Nutzerprofile zu erstellen und anschließend dem jeweiligen Nutzer personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen. Die so erstellten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über die dahinterstehende Person zusammengeführt. Soweit eine solche Zusammenführung erfolgt, basiert dies auf einer zuvor erteilten Einwilligungserklärung des betroffenen Nutzers. Soweit die Daten also für die oben genannten Zwecke verwendet werden, fußt dies ausschließlich auf einer Einwilligungserklärung nach § 12 Abs. 1 3. Var, 13 Abs. 2 TMG/Art. 6 (1) lit. a, Art. 7 DS-GVO. Die Nutzerprofile können in diesem Fall mit folgenden, möglicherweise personenbezogenen Daten zusammengeführt und verwendet werden: Vor- und Nachname, Email-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Telefonnummer, Geburtstag (Alter), IP-Adresse, Technische Browsereinstellungen, Zeitpunkte von Besuchen auf Online-Angeboten des Miniatur-Wunderlandes , Benutzung des Newsletters des Miniatur-Wunderlandes.

Für den oben genannten Zweck werden die Daten dabei nur solange verwendet, bis die Einwilligung widerrufen wird. Jedwede Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Salesmanago findet auf dem Gebiet der Europäischen Union statt. Eine Pflicht des Nutzers im Rahmen der oben beschriebenen Vorgänge personenbezogene Daten bereitzustellen besteht nicht und eine Weigerung dies zu tun hat keine negativen Konsequenzen.

Ferner wird durch diesen Dienstleister in unserem Auftrag auf pseudonymer Basis ausgewertet, ob Sie den Newsletter öffnen und welche Links Sie anklicken. Diese Informationen werden uns aggregiert vom Dienstleister zur Verfügung gestellt, damit wir feststellen können, ob die Inhalte unserer Newsletter für die Empfänger interessant sind und ob wir den Newsletter verbessern können (Art. 6 (1) lit. f. DS-GVO).

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie eine E-Mail an germany@salesmanago.com senden.

2.5 Einsatz von Amazon Cloud S3

Wir nehmen die folgenden Hosting-Leistungen der Amazon Cloud S3 des Anbieters „Amazon“ (Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg) in Anspruch: Infrastrukturdienstleistungen sowie Speicherplatz.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hosting-Anbieter Amazon die Kommunikationsdaten von Besuchern dieser Website auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einem zuverlässigen und sicheren Betrieb dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 (1) lit. f DS-GVO und Art. 28 DS-GVO (Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrages).
2.6 Einsatz von PAYONE als Zahlungsdienstleister

Wir verwenden für die Zahlungsabwicklung PAYONE (BS PAYONE GmbH, Lyoner Straße 9, D-60528 Frankfurt/Main) als externen Zahlungsdienstleister, der nach dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zertifiziert ist.

Im Rahmen der Erfüllung von Verträgen setzen wir den Zahlungsdienstleister auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b. DS-GVO ein. Ferner setzen wir PAYONE auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 (1) lit. b. DS-GVO ein, um unseren Kunden sichere Bezahlmöglichkeiten bieten zu können.

Zu diesem Zweck benötigt die BS PAYONE GmbH ggf. Ihren Namen und Ihre Anschrift, Kontonummer und Bankleitzahl oder Kreditkartennummer (einschließlich Gültigkeitszeitraum), Rechnungsbetrag und Währung sowie die Transaktionsnummer. Die BS PAYONE GmbH darf diese Informationen zum Zwecke der Zahlungsabwicklung verwenden und bei Bedarf an uns weitergeben. PAYONE ist verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Die Datenschutzbestimmungen der PAYONE GmbH können unter https://www.payone.de/datenschutz/​ eingesehen werden.

Wir haben mit PAYONE einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von PAYONE vollständig um.

Für diese Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzhinweise von PAYONE. Wir verweisen auf diese auch zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Auskunfts-, Widerrufs- und anderen Betroffenenrechten.

2.7 Einsatz von YouTube

Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters YouTube. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

3. Dauer der Speicherung

Die Löschung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4. Ihre Rechte

Sie haben nach den gesetzlichen Vorgaben folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden persönlichen Daten
  • Recht auf Berichtigung der Sie betreffenden persönlichen Daten
  • Recht auf Löschung der Sie betreffenden persönlichen Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten informieren.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten:

E-Mail des Datenschutzbeauftragten: datenschutz@miniatur-wunderland.de.

Sie haben darüber hinaus das Recht, sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

5. Hosting und Server-Logdateien

Wir nehmen die folgenden Hosting-Leistungen der Firma „n@work“ (n@work Internet Informationssysteme GmbH, Wandalenweg 5, 20097 Hamburg) in Anspruch: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Speicherplatz und Datenbankdienste, Versand von Emails, sowie die damit in Zusammenhang stehenden erforderlichen Sicherheits- und Serviceleistungen. Grundlage hierfür ist unserer berechtigtes Interesse an einem sicheren und zuverlässigen Betrieb unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 (1) lit. f DS-GVO und Art. 28 DS-GVO.

Wir erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einem sicheren und störungsfreien Betrieb unseres Onlineangebots im Sinne des Art. 6 (1) lit. f. DS-GVO Daten über jeden Zugriff auf unsere Website und speichern diese in sog. Server-Logdateien. Zu den dabei erhobenen Zugriffsdaten gehören Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur GMT, die konkret besuchte Seite, http-Statuscode, übertragene Datenmenge, Referrer (die verweisende Webseite), Art des Browsers sowie das Betriebssystem.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Logdateien des Servers werden aus Gründen der Rechts- und Betriebssicherheit für eine Dauer von 30 Tagen aufbewahrt und danach gelöscht. Ausgenommen hiervon sind Daten, die als Nachweis, etwa in Rechtsfragen, benötigt werden. Diese Daten werden dann erst nach abgeschlossener Klärung gelöscht.

6. Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Comments are closed.