Nach relativ bildschwachen Wochen freue ich mich darüber, heute wieder einen Videobeitrag zu veröffentlichen. Wie in einem früheren Beitrag bereits erwähnt, wuchs die Fläche insgesamt zwar deutlich, spektakuläre Bilder hingegen fielen nur selten an. Es wurde viel geplant, Fehler gesucht und ich habe wieder tagelang vor dem Computer gesessen und programmiert. Die Ergebnisse dieser Arbeit sind aber viel versprechend.

Zum ersten Mal habe ich in die Steuerungssoftware sämtliche Parameter eingegeben, wodurch nun erste Testläufe der Software unter realistischen Bedingungen möglich sind. Hierbei sieht man, wie sich die Flugzeuge und Fahrzeuge später im gesamten Flughafenbereich verhalten und interagieren. Sorge machen mir hier vor allem das korrekte Timing von Ankunft und Abflug der Flugzeuge.

Am Ende dieser Ausgabe werde ich dann noch einmal auf das angesprochene Problem der Geschwindigkeitsmessung eingehen. Es scheint, als ob wir einer möglichen Lösung Nahe gekommen sind. In diesem Zusammenhang möchte ich mich auch noch einmal für die vielen Kommentare bedanken, die mich erreichten und wünsche abschließend einen guten Start ins neue Jahrzehnt.

Quelle: Gerrits Tagebuch

Tagged with:  

Wenn man das Kind nicht beim Namen nennen kann …

On 3. Dezember 2009, in Allgemein, by Stephan Hertz

Am Samstag, den 5.12.2009 findet ja die Außen-Wette von Wetten, dass..? im Miniatur Wunderland statt, aber nun wird ein kleines Problem offenbar:

Das ZDF wird das Miniatur Wunderland nicht beim Namen nennen!

Wie wird also Michel Hunziker das Miniatur Wunderland nennen?

Wir sind gespannt – was meint Ihr?

Update: Aus gut unterrichteten Quellen war zu erfahren, das die Knuffinger Bürger das gar nicht so lustig finden…

Tagged with: